Eisenbahnrelikte

Umbauarbeiten Güterbahnhof Aachen West

Abriss Empfangsgebäude Januar 2013

Empfangsgebäude 2010

Das 1950 erbaute Empfangsgebäude des Personenbahnhofes Aachen West wird abgerissen.



 

Abriss Empfangsgebäude




Uni-Hörsaal und Stellwerk Awf

prov. Hörsaal der RWTH Aachen

hier stand das ehemalige Empfangsgebäude des Westbahnhofes



Ende eines Güterbahnhofes

Rbf Aachen West

Gleisharfe Ablaufberg 1, Oktober 2011



Nun wird Fakt geschaffen!

Ein Güterbahnhof wird zu einem reinen Lokwechselbahnhof. Ein Drittel seines Areals wird zum "Campus Westbahnhof der RWTH Aachen"

Im März 2012 hat der Umbau der Gleisanlagen im Güterbahnhof Aachen West begonnen. Die Gleisharfe im Rangierbereich 1, in Richtung Norden (Rb 2), ist ausgebaut. Die Birkenkolonie ist gefällt, dass Holz geshreddert.

Im ehemaligen Rangierbereich 3 sind alle Gleise, bis auf die Stumpfgleise 60 und 64, entfernt. Berge von Schotter sind angehäuft. Die Entkernungsarbeiten im ehemaligen Rangierer- und Werkmeistergebäude sind beendet. Die Laderampe ist quer aufgeschlitzt sie dient jetzt als Zuwegung für Baufahrzeuge zur ehemaligen Gleisharfe des Rb1 im Mittelbahnhof.

Jetzt haben auch die Arbeiten im R2 begonnen. Der Ablaufberg wird geschleift, die Gleise der Gleisharfe werden ausgebaut. Einige Oberleitungsmasten sind neu aufgestellt.

24.Juni 2012

Im Rb 2 Ist der Ablaufberg komplett verschwunden. Für zusätzliche 3 Gleise (neu) ist der Altschotter und der Unterbau ausgebaut worden. Vom Stellwerk R 2 bis Höhe des nördlichen Ende des Bw ist neu geschottert worden. Die Gleisverlegungsarbeiten am ehemaligen Ablaufberg schreiten zügig voran.

Im Bereich des Stellwerk R 3 ist das ehemalige Werkmeistergebäude und die Viehtränge abgerissen. Die Stellwerke R 2 und R 3 bleiben als technisches Denkmal erhalten. Im Mittelbahnhof (Rb 1) türmen sich die Sandberge, es geht voran!

21.07.2012

Das Gleis (Gl.91) am ehemaligen Ablaufberg 2 ist fertiggestellt, mit Signalen ausgerüstet und in den Fahrbetrieb eingebunden. Das verbliebene Gleis 96 ist vom Nordkopf bis fast Höhe R 2 zurückgebaut.

26.August 2012

Im Rb 3 sind die Fundamente des Containerkran ausgebaut. Gleis 64 hat seinen Prellbock verloren. Der Trümmerschutt des Werkmeistergebäudes ist abgefahren. Am Schuppen ist Gleis 62 ausgebaut. Im Rb 1 laufen immer noch die Tauchpumpen. Im nördlichen Bereich des Rb 2 werden Mastfundamente gegossen und die Trasse für neue Gleise vorbereitet.

16.September 2012

Im Bereich des Rb 2 sind Abwasserkanäle verlegt worden. Die neuen Masten der zwei neu zu verlegenden Gleise sind aufgestellt. Die Vorbereitung für das Gleisbett laufen, Bagger heben den Altschotter aus.
Im Rb 1 werden die Vorbereitungen für die neue Oberleitung getroffen. Neue Masten sind errichtet. Selbst am Sonntag ist die Leitungsbaufirma fleissig bei der Arbeit.


04.November 2012

Im Bereich des Mittelbahnhofes und des Rb 2 sind die neuen Masten aufgestellt, die Z-Ausleger montiert. Vor dem Stellwerk R2 liegt eine neue Kreuzungsweiche

02.Dezember 2012

In der Woche vor dem 2.Dezember wurde am R2 begonnen, Richtung Mittelbahnhof, fünf neue Gleise zu verlegen. Die Fahrleitungsmasten stehen bereits. Mal sehen wie der
Wintereinbruch sich auf die Verlegearbeiten auswirkt.


16.Dezember 2012

Vom Nordkopf des Gbf in Richtung ehemaliges Bw Aachen West ist die Trasse fast fertig. Die Oberleitungsmasten stehen. Am Bw türmen sich wieder Berge von Aushub.
Im Bereich des Stellwerkes R 2 ist die Trasse embenfalls vorbereitet.


08.Januar 2013

Die Gleisbauer sind fleissig, in Richtung Nordkopf werden zwei Gleise neu verlegt. Vom Stellwerk R 2 werden fünf neue Gleise Richtung Mittelbahnhof verlegt. Eine Kreuzungsweiche liegt vor dem R 2 Stellwerk.


21.Januar 2013


Trotz Schnee gehen die Verlegungsarbeiten Richtung Nordkopf weiter.

29.Januar 2013

Das ehemalige Empfangsgebäude am Republikplatz wird abgerissen. Vom Stellwerk R2 in Richtung Nordkopf sind die beiden neuen Gleise verlegt. Der Anschluss an die Fahrgleise und dem Gleis 101 muss noch weichentechnisch beendet werden.

03.Februar 2013

Die neuen Gleise Richtung Nordkopf sind eingeschottert, die Stopfmaschine steht im Rb3. Die Verlegearbeiten im Rb1 gehen weiter

24.Februar 2013

Es ist Schnee gefallen. Die Gittermasten an Gleis 101 (Umfahrungsgleis) im Rb2 sind bis zur Weiche Abzweig Rb3 demontiert. Die Verlegearbeiten im Rb 1 schreiten weiter fort. Im Rb 2 Bereich sind Kurzsignale montiert.

18. März 2013

In allen Bereichen wird gearbeitet, auch sonntags. Der Schnee verschwindet langsam. Die neuen Gleise im Rb 1 sind verlegt aber noch nicht eingeschottert. Am Nordkopf ruhen die Arbeiten am Sonntag.
Der Abrissschutt am Empfangsgebäude ist abgefahren. Der ehemalige Zugangstunnel (vermauert) zu den Bahnsteigen ist wieder sichtbar.

21.April 2013

Das Stellwerk R2 ist abgeschaltet. Am Nordkopf ist das Gleis 101 von den Hauptgleisen zurückgebaut. Die neuen Gleise werden angeschlossen. Die Ausfahrtsignale sind betriebsbereit.

20.Mai 2013

Am Nordkopf schreiten die Arbeiten voran, das Gleisbett zum neuen Abstellgleis (Kopfgleis) wird vorbereitet. Gleis 101 ist bis zur Unterführung Pariser Ring zurückgebaut. Altschotterberge türmen sich auf.
Im Rangierbereich 3 wird die ehemalige Freiladerampe zügig zurückgebaut. Im ehemaligen Rangierbereich 1 sind die Gleise eingeschottert und gestopft, Sperrsignale sind aufgestellt. Am Stellwerk R2 sind die neuen Gleise 94 und 95 Richtung Nordkopf mit Sh2 Scheiben gesperrt.

20.Juli 2013

Durch die Insolvenz der Baugesellschaft Alpine Bau verzögern sich die Bauarbeiten im Gbf Aachen West.

Am Südkopf wurden die Anbindungen der ehemaligen Gleise der Lokabstellung abgetrennt. Die KS Signale sind in Betrieb. Ein neues Stumpfgleis, parallel zur Geschwister Scholl Straße, wird vorbereitet. Die Oberleitung im Rb 1, von Lokabstellgruppe und Gleis 101 ist zurückgebaut worden. Die neuen Gleise (5) sind ab Montag, den 15.07.13 in Betrieb genommen. Im Rb 2 ist das Stumpfgleis (Gl 96a) in Richtung Nordkopf in Arbeit.

22.September 2013

Beim Ausbau des Altschotter in den Gleisen 224-227 (Südkopf) kam die Betonwanne der ehemaligen Drehscheibe zum Vorschein.

06. Oktober 2013

Die neuen Stumpfgleise (zwei) sind am Südkopf eingebaut.


01. März 2014

Das Gleis 101 (Mittelbahnhofumfahrung) und alle restlichen Gleise im Rb 3 und Rb 1 sind ausgebaut.

17.April 2014

Abrissarbeiten an den Güterschuppen haben begonnen. IM Rb 1 und 3 wird der Schotter entfernt, die Waggonwaage ist abgerissen.
Tiefbauarbeiten zur Kanalverlegung haben begonnen. Auch im Rb 2 sind die Schotterberge verschwunden, alte Gleisbetttrassen werden eingeebnet.

27.04.2014

Das Dienstgebäude der GA in der Ladestraße ist abgerissen.

08.Juni 2014

Wohncontainer sind aufgestellt, neue Lokleitung DB Schenker, Cobra
Bis auf einen kleinen Rest ist der Schuppen der GA verschwunden.

06.07.2014

Die Wohncontainer sind von DB Schenker in Betrieb genommen.
Die ehemalige Lokleitung (Zollgebäude) wird entkernt und steht vor dem Abriss.
In den ehemaligen Rangierbereichen 1-2-3 wird Abraum abgefahren und das Gelände planiert.

27.07.2014

Die ehemalige Lokleitung ist abgerissen.

Langsam gehen die Landmarken im Gelände verloren, eine Orientierung wird schwierig.

08.11.2014

Das Ende ist nahe, die Platte ist geputzt!

Der Güterbahnhof ist Geschichte. Was bleibt ist eine planierte Bergkieswüste, lediglich das Speditionsgebäude von DB Schenker steht noch.

200 000 Tonnen Schotter und Bodenaushub wurden ausgebaut und fachgerecht entsorgt. 70 Weichen, teilweise Handweichen, im Rb 2 und 3 wurden ausgebaut. Ca 15 Km Schienen und Schwellen (Holz/Beton) wurden verschrottet.
Sperr- und Rangiersignale landeten auf dem Schrott. In den ehemaligen Rangierbereichen 1 und 2 wurden ca 7 Km neues Gleis mit 22 Weichen verlegt.
Im Dezember soll das Gelände (215 000 Quadratmeter) an den Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW übergeben werden, so eine Meldung in der Lokalzeit des WDR.






 

Rangierbereich 1

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Rb1 Mittelbahnhof Mai 2012

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.





RB 1-Mittelbahnhof- August 2012



RB 1-Mittelbahnhof-September 2012



Rangierbereich 2

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Bf Aachen West (Südkopf)



Rb2 Mai 2012

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Rb2: Juni-Juli 2012

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Rb 2: 21.Juli 2012




Rb 2: August 2012



Bf Aachen West (Südkopf) Juli 2013



Rb2 26.August 2012




Rb 2- September 2012



Südkopf Gbf Aachen West, 01.09.2013

Gbf Aachen West Südkopf

auch hier noch keine Veränderung.



Rb 2- November 2012



Rb 2- 2. + 16.Dezember 2012



Rangierbereich 3

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Rb3 Mai-Juni 2012

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Rb3 August 2012



Südkopf Gbf Aachen West 22.09.2013




Südkopf Gbf Aachen West 29.09.13

Ehemaliger Rangierbereich 1



Südkopf Gbf Aachen West Oktober, November 2013




Rb1 Januar 2013



Rb1 Februar 2013



Wintereinbruch im Rb 1




Rb1 im März 2013




Rb 1 am, 29.März 2013



Rb1 April 2013



Rb1 Mai 2013



Rb1 Juni 2013



Rb 1 Juli 2013




Rb 1 01.September 2013

Gbf Aachen West, die neuen Gleise werden genutzt

ein Gleis (Sh2) ist für Baufahrzeuge reserviert.

Ehemaliger Rangierbereich 2



Rb2 Januar 2013



Rb2 20.Januar 2013




Rb 2 27.Januar 2013



Rb2 Februar 2013



Wintereinbruch 24.02.2013



Rb2 März 2013




Rb2, 29.März 2013




Rb2, 21.April 2013

Gbf Aachen West (Nordkopf)

Gleis 101 ist gekappt




Rb2 28.04.2013



Rb 2 Mai 2013



Rb2 Juni 2013



Rb2 (Nordkopf) 15.Juli 2013



Rb2 19.07.2013

Ehemaliger Rangierbereich 3



Rb3 Februar 2013



Stellwerk R 3 am 24.02.2013

Wintereinbruch im Gbf Aachen West

ehemaliges Stellwerk R 3 (bleibt stehen)



Rb 3 März 2013



Rb3 April 2013




Rb3 Mai 2013



Rb 3 Juni 2013



Rb 3 Juli 2013




Stellwerk R 3, 01.09.2013

Gbf Aachen West, Stellwerk R3,

still ruht der See, keine Tiefbauarbeiten.






Güterbahnhof Aachen West



Rb 1 am 01.03.2014



Rb 2 + 3 am 01.03.2014




Abrissarbeiten an den Güterschuppengebäuden.


Rb 1 am 13.04.2014



Rb 2+3 am 13.04.2014



Der Vergleich



Güterschuppenabriss April 2014



Abriss Dienstgebäude 27.04.2014



Abriss Lagerschuppen 01.Mai 2014



Stand Abriss 18.05.14




Stand Abriss 08.06.2014



Stand Abriss 06.07.2014



Rundgang Ladestraße und Rb 1 und 3 Fotos 06.07.20



Rundgang Ladestraße, 27.07.2914




Zustand am 08.November 2014










Besucher dieser Seite

00001256